Jg 1984, verheiratet, Mutter von 2 Kindern (2010 und 2012)

 

Bei den Geburten meiner eigenen Kinder habe ich selbst erfahren, wie sich eine gute Vorbereitung mit Atem- und Entspannungstechniken positiv auf das Geburtserlebnis und die Schmerzempfindung auswirken kann. 

Ich freue mich anderen Müttern mit der HypnoBirthing-Methode Werkzeuge für eine positive Geburtserfahrung an die Hand geben zu können. 

 

Es war schon lange ein Herzenswunsch auch werdenden Geschwisterkindern einen Raum zu geben, um sich auf die bevorstehenden Veränderungen einzustimmen, die die Geburt eines neuen Babys mit sich bringt. Daher entwickelte ich aus der Erfahrung mit der Leitung der U3-Gruppe den Geschwisterkurs. In lockerer Atmosphäre und ganz spielerisch befassen wir uns mit dem Thema "Geschwister werden".

 

Meine Freizeit verbringe ich gerne draussen mit meinen Kindern, mit Freunden und mit meinem grossen Hobby, dem Singen.

 

2004: Abitur

2005-2007: Ausbildung zur Hebamme (ohne Abschluss)

2007-2009: Ausbildung zur Managementassistentin

seit 2011: Aktive Mitarbeit im Familienzentrum Möhlin (FAZ), Mitgründung und Leitung einer Spielgruppe für Kinder ab 1,5-ca. 4 Jahre mit einer Bezugsperson ("Plauschgruppe U3"), Vorstandsmitglied seit April 2017

2015: Ausbildung zur zertifizierten HypnoBirthing-Kursleiterin (HBGE) und Gründung "glücklich-und-geborgen"

seit 2017: Geschwisterkurse in Möhlin

2018: Entspannungspädagogin (BTB)

Diverse Fort-und Weiterbildungen rund um Schwangerschaft, Geburt und das Leben mit Kindern.